Intensivtraining "Gewalt und Aggression"

1. Ziel:

Übergriffe haben die verschiedensten Motivationsgründe, doch gilt es, als Unternehmen seine MitarbeiterInnen vor Gewaltangriffen zu schützen, ihnen Handlungskompetenzen für den Ernstfall zu vermitteln und ihnen nach einem gewalttätigen Zwischenfall hilfreich zur Seite zu stehen.

Das Ziel des Trainings ist, dass die Teilnehmenden sich gedanklich und körperlich mit ihrer persönlichen Sicherheitsumgebung in Beruf und Alltag befassen und sowohl lernen, Risiken besser einzuschätzen als auch Strategien zur Risikoverringerung anzuwenden. Das Training zielt in erster Linie darauf ab, kritische Situationen im Berufs- und Alltagsleben durch deeskalierendes Verhalten rechtzeitig entschärfen zu können, notfalls aber auch in der Lage zu sein, Belästigungen und Angriffe abzuwehren.

Dieses Seminar wird als Team-Teaching-Seminar mit 2 TrainerInnen durchgeführt.

 

2. Inhalt:

Theoretische und praktische Inputs zu folgenden Themen:

  • Wie erkenne ich Gefährdungspotential und wie bewerte ich Gefährdungsstufen?
  • Wie wirkt innere Sicherheit nach außen?
  • Verhalten bei Belästigungen, verbalen und körperlichen An- und Übergriffen (Beleidigungen und Bedrohungen)
  • Motive, Auslöser und Ursachen von Gewalt und Aggression / Täterprofile
  • Umgang mit aggressiven und gewaltbereiten Personen
  • Entwicklung wirkungsvoller und erfolgreicher Handlungs- und Deeskalationsstrategien
  • Rechtliche Aspekte –Notwehr/Nothilferecht, Anhalterecht, Beleidigung, Bedrohung
  • Zusammenarbeit mit Blaulichtorganisationen

Praktisches Szenarientraining

  • Einsatz der Körpersprache und Kommunikationstechniken in kritischen Situationen
  • Abwehr unterschiedlicher Angriffe, wie z.B. Anpöbelungen, Belästigungen, Stoßen, Packen

3. Rahmenbedingunen:

Dauer: 16 Stunden

4. Kosten:

Full-Service (Erklärung)  Preis pro Teilnehmer € 460,--
  Preis ab dem zweiten Teilnehmer € 390,--
Seminar-Service (Erklärung) Preis pro Veranstaltung  € 3.200,--

Preise verstehen sich exklusive 20% Mehrwertsteuer.

Kommende Veranstaltungen

Intensivtraining Gewalt und Aggression von 16. - 17. November 2021

Veranstaltungsort: Bildungszentrum Sicherheit EG A

Details