Rezeptions- und Portierdienst

Ziel:

Das Ziel dieses Lehrganges ist es, den Teilnehmern die wesentlichen Verhaltensmuster für diese Aufgabe sowie das rechtliche und operative Grundwissen zu vermitteln.

Zielgruppe:

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter, die im Rezeptionsdienst eingesetzt sind oder im Zuge ihrer Sicherheitsdiensttätigkeit auch mit Aufgaben wie Besucherempfang, Auskunftserteilung, Telefonvermittlung und Zutrittskontrolle konfrontiert sind.

Inhalt:

Die Inhalte umfassen drei Bereiche: Rechtsgrundlagen, Psychologie und Dienstpraxis. Dem Bereich Psychologie wurde die höchste Priorität eingeräumt, um dem im Rezeptionsdienst enorm wichtigen Umgang mit Menschen entsprechend Rechnung tragen zu können.

Dauer:

Dieser Lehrgang dauert 16 Stunden, verteilt auf jeweils zwei aufeinander folgende Tage.

Vortragende:

 

Kosten:

Full-Service (Erklärung)  Preis pro Teilnehmer € 520,--
  Preis ab dem zweiten Teilnehmer € 440,--
Seminar-Service (Erklärung) Preis pro Veranstaltung ab € 3.600,--

Preise verstehen sich exklusive 20% Mehrwertsteuer.

Kommende Veranstaltungen

Aufbauseminar Rezeptions- und Portierdienst von 18. - 19. April 2024

Veranstaltungsort: Bildungszentrum Sicherheit EG A

Details

Aufbauseminar Rezeptions- und Portierdienst von 17. - 18. Oktober 2024

Veranstaltungsort: Bildungszentrum Sicherheit EG A

Details